Erfolgreiche Markenartikler müssen die grossen Trends unserer Gesellschaft frühzeitig erkennen, im richtigen Moment das richtige innovative Produkt auf den Markt bringen und in der Kommunikation mutig und schnell sein. So brachte der bekannte Zukunftsforscher Matthias Horx am Promarca Forum in Interlaken die Herausforderungen der Branche auf den Punkt. Klare Worte gab es auch von Patrick Krauskopf, Vizedirektor der Wettbewerbskommission: Die Handelskonzentration in der Schweiz dürfe keineswegs dazu führen, dass Innovationen verhindert werden.

Pressemitteilung