Markenunternehmen gelten als Vorbild in Sachen Markenführung und Marketing. Doch das Umfeld hat sich in den letzten Jahren verändert und die Digitalisierung und das Aufrüsten des Handels forcieren geradezu den Wandel. Es gilt, näher beim Konsumenten zu sein.

Was bedeutet das für Markenunternehmen, die Top-Performer bleiben möchten, und wie soll die Kraft der Marke in Zukunft umgesetzt werden? Und wie sieht es aus, wenn Amazon in einen Markt eindringt und diesen aufmischt? Ist etwa der Einsatz von online Video-Werbung und von Influencern der heilige Gral? Welche Best Practice Beispiele finden wir unter den Promarca Mitgliedern? Muss ein Konsumgüterhersteller zum Technologieunternehmen werden, um zu überleben? Dieses und vieles mehr wird am Promarca Forum thematisiert.

Die Teilnahme am diesjährigen Anlass ist ein Must für alle, die im digitalen Zeitalter unterwegs sind und ihre Position, die sie heute innehaben, weiterentwickeln oder ihren Schritt zum Top Performer konsolidieren möchten.

Am Galadinner werden zum zweiten Mal die beiden Innovation Awards «Promarca Star of the Year 2019» und «Promarca Explorer of the Year 2019» verliehen. Seien Sie gespannt. Wir freuen uns über Ihr Dabeisein!

 

Anastasia Li-Treyer
Geschäftsführerin Promarca